News

Neue Dopingliste 2019

15.12.2018

Per 1.1.2019 tritt die neue Dopingliste in Kraft. Für Athleten ändert sich in der Praxis nichts: Was 2018 verboten war...

SPORTDATE mit Race BMX am 14.1.2019

15.12.2018

In der Sendung SPORTDATE wird unser Elite-Fahrer und BMX Nationalkader-Athlet David Graf als Sportgast auftreten. Er diskutiert mit Pascal Jenny...

BMX Kaderliste 2019

15.12.2018

Talent, Training und Erfolge - Resultate der Kaderselektion für das Jahr 2019 wurden veröffentlicht. POWERBIKE Winterthur gratuliert all seinen Athleten...

BMX Indoor Tours in Centre Val de Loire

15.12.2018

BMX Indoor Race in Frankreich - am 12. und 13. Januar 2019 in Centre Val de Loire. Möchtest du an diesem...

Hinter den Kulissen zum SPORTDATE-Videodreh

15.12.2018

Das Jahr 2019 soll im Zeichen der externen Kommunikation stehen. Bereits im Januar 2019 wird POWERBIKE Winterthur und unser Elite-Athlet...

Rennkalender 2019

04.12.2018

Die Renndaten für die kommende BMX Rennsaison sind da! Die DSM Serie findet in der Deutschschweiz statt, Swiss Cup an...

VERSA Mitgliedschaft

04.12.2018

POWERBIKE Winterthur ist Mitglied bei VERSA. VERSA ist eine unabhängige Anlaufstelle für Sportorganisationen und arbeitet mit Fachpersonen, Beratungsstellen und Behörden...

Sportlerehrungen 2018 an der GV

18.11.2018

An der Generalversammlung vor allen Mitgliedern, durften die besten Sportler von POWERBIKE Winterthur BMX/MTB ihre Ehrung entgegennehmen. Geehrt wurden unsere...

BMX Indoor St.Etienne, Frankreich

12.11.2018

BMX Race in einer ganz speziellen Athmosphäre - in der Halle in St. Etienne am 8./9. Dezember 2018. Für alle...

» alle News
 
 
 

Fabian von Allmen ist unser erster 1418-Coach

Erfahrungsbericht 1418coach-Weekend von Fabian von Allmen

Das Finden und Behalten von ehrenamtlichen Leiterinnen und Leitern steht im Sorgenbarometer der Vereine ganz oben. So auch bei Powerbike Winterthur BMX/MTB. Als fortschrittlicher Sportverein werden bei Powerbike Winterthur jugendliche BMX-Piloten ab ca. 14 Jahren bereits als Assistenten in den Trainings der unteren Stärkeklassen eingesetzt und so langsam an das Leiteramt und an das Übernehmen von Mitverantwortung herangeführt.

Da J+S-Ausbildungen jedoch erst ab 18 Jahren besucht werden können, hat das Sportamt des Kantons Zürich mit 1418coach eine Erweiterung der bestehenden J+S-Ausbildung geschaffen.

Ich nehme es gleich vorne weg, ich kann diesen Kurs jedem Interessierten wärmstens empfehlen!

 

Die Bausteine von 1418coach sind:

Ausbildung

An einem Ausbildungsweekend werden den 14- bis 18-Jährigen sportartenübergreifend die Grundlagen des Leitens vermittelt. Die gezielt auf Jugendliche ausgerichtete Leiterausbildung befähigt, im Verein erste Leitereinsätze zu übernehmen. Nach Abschluss der Ausbildung erhalten die Teilnehmenden eine offizielle Anerkennung als 1418coach.

Gotti/Götti-System 

Erfahrene J+S-Leitende begleiten und unterstützen die 14- bis 18-Jährigen im Training. Dabei wird der 1418coach zu einem aktiven Bestandteil des Leiterteams. Ihm werden angepasste Verantwortungsbereiche übertragen und diese mit zunehmender Erfahrung ausgebaut.

Unterstützungsbeiträge
Das Sportamt fördert Leitereinsätze von 1418coaches in einem J+S-Kurs mit Beiträgen aus dem Sportfonds. Einsätze eines 1418coach werden mit 5 Franken pro Training unterstützt, womit die Vereine das Engagement des 1418coach entschädigen sollen.

Mein 1418coach-Weekend habe ich am 21./22. Oktober 2017 im Sportzentrum Kerenzerberg in Filzbach besucht. Am Samstag 21. Oktober um 10:00 starteten wir in den Sportartenspezifischen Tag, welchen wir um 21:15 beendeten. Am Sonntag 22. Oktober ging es bereits um 08:30 Uhr mit dem Sportartenübergreifenden Tag weiter und dauerte bis ca. 16:00 Uhr.

Im Anhang könnt ihr Euch das Detailprogramm meines Kurses anschauen.

Mein persönliches Fazit:

Es hat mir sehr viel Spass gemacht, zusammen mit Jugendlichen aus dem Radsport, sowie anderen Sportarten ein wenig mehr über Trainingsgestaltung, Organisation und die Rollen als Leiter zu erfahren und gleichzeitig zu sehen, wie auch polysportive Elemente im Training zur Anwendung gebracht werden können.

Wie ich bereits eingangs erwähnt habe,  kann ich diesen Kurs allen interessierten nur weiterempfehlen und hoffe, dass einige von Euch meinem Beispiel folgen und diesen Kurs besuchen, zumal er auch noch kostenlos ist.

Sportliche Grüsse
Fabian von Allmen
1418coach

News

Neue Dopingliste 2019

15.12.2018

Per 1.1.2019 tritt die neue Dopingliste in Kraft. Für Athleten ändert sich in der Praxis nichts: Was 2018 verboten war...

SPORTDATE mit Race BMX am 14.1.2019

15.12.2018

In der Sendung SPORTDATE wird unser Elite-Fahrer und BMX Nationalkader-Athlet David Graf als Sportgast auftreten. Er diskutiert mit Pascal Jenny...

BMX Kaderliste 2019

15.12.2018

Talent, Training und Erfolge - Resultate der Kaderselektion für das Jahr 2019 wurden veröffentlicht. POWERBIKE Winterthur gratuliert all seinen Athleten...

BMX Indoor Tours in Centre Val de Loire

15.12.2018

BMX Indoor Race in Frankreich - am 12. und 13. Januar 2019 in Centre Val de Loire. Möchtest du an diesem...

Hinter den Kulissen zum SPORTDATE-Videodreh

15.12.2018

Das Jahr 2019 soll im Zeichen der externen Kommunikation stehen. Bereits im Januar 2019 wird POWERBIKE Winterthur und unser Elite-Athlet...

Rennkalender 2019

04.12.2018

Die Renndaten für die kommende BMX Rennsaison sind da! Die DSM Serie findet in der Deutschschweiz statt, Swiss Cup an...

VERSA Mitgliedschaft

04.12.2018

POWERBIKE Winterthur ist Mitglied bei VERSA. VERSA ist eine unabhängige Anlaufstelle für Sportorganisationen und arbeitet mit Fachpersonen, Beratungsstellen und Behörden...

Sportlerehrungen 2018 an der GV

18.11.2018

An der Generalversammlung vor allen Mitgliedern, durften die besten Sportler von POWERBIKE Winterthur BMX/MTB ihre Ehrung entgegennehmen. Geehrt wurden unsere...

BMX Indoor St.Etienne, Frankreich

12.11.2018

BMX Race in einer ganz speziellen Athmosphäre - in der Halle in St. Etienne am 8./9. Dezember 2018. Für alle...

» alle News
 
 
 

Facebook Ticker

Twitter Ticker

Medienpartner